Ihr PHYSIOTHERAPEUT in Linz-Urfahr (Katzbach)


Ich wurde am 15. Juni 1971 in Ried im Innkreis als Sohn eines Kaufmannes und einer Kindergärtnerin geboren.

Nach der Volksschule in Neukirchen an der Vöckla und Hauptschule in Frankenburg am Hausruckwald besuchte ich die HTL für elektrische Nachrichtentechnik und Elektronik, mit Matura 1990 in Braunau am Inn.

Nach absolviertem Präsenzdienst in Salzburg begann für mich das Arbeitsleben.

Als Techniker war ich etwas mehr als vier Jahre in der Elektronikentwicklung für Ultraschall Diagnostiksonden bei der Firma Kretz Technik in Zipf tätig.

Während dieser Zeit machte ich die Ausbildung zum staatlich geprüften Sportjugendleiter und betreute Jugendliche vorwiegend bei Schikursen.

Die Ausbildung zum Physiotherapeuten absolvierte ich an der Akademie für Physiotherapie in Salzburg von 1996 – 1999.

Von Jänner 2000 bis Ende Juni 2002 war ich im Wilhelminenspital der Stadt Wien als Physiotherapeut tätig. Dort betreute ich zum Großteil Patienten der Pulmologie (Lungenstation) und der Neurologie, der Internen Stationen und der Physikalischen Ambulanz.

Von Juli 2002 bis Ende April 2008 war ich im Neurologischen Rehabilitationszentrum am Rosenhügel in Wien als Physiotherapeut angestellt.

Selbständig tätig als Physiotherapeut mit eigenem Praxisraum war ich in Wien zwischen November 2008 und April 2010.

In Linz bin ich seit Mai 2010 als Physiotherapeut in eigener Praxis selbständig tätig.

In der Zeit als Physiotherapeut absolvierte ich folgende Kurse:

Bobath Grundkurs
Bobath Aufbaukurs obere Extremität
PNF
Forced Use
Mulligan
CSTI
CSTII
CSTIII (früher SEEI - SomatoEmotionaleEntspannung)
CSTI Kinder (Pädiatrie)
Viszerale Manipulation I (Verdauungstrakt)

Weiters machte ich die Ausbildung zum NLP Practitioner beim ÖTZ und den Schilehrer Anwärter über die Ski- und Snowsports Akademie

Ich selbst treibe gerne Sport. Zu den Lieblingssportarten gehören: Tanzen (Latein und Standard), Mountainbiken, Inlineskaten, Schwimmen, Schifahren, Volleyball, Wandern,…
Sonstige Interessen: Reisen in fremde Länder und Kulturen.

Von den körperlichen/beruflichen Belastungen sind mir die Bereiche Kaufhaus, Tankstelle und Hausbau durch meine Eltern sehr gut bekannt. Weitere Erfahrungen konnte ich im Bereich der Technik, angefangen vom technischen Zeichner, Physiklaborant, Feinmechaniker, Schlosserei,… bis hin zum Konstruktionsbüro, Elektronikwerkstätte, Entwicklungsbüro, usw. sammeln.

Neben meiner beruflichen Tätigkeit als Physiotherapeut hielt ich auch Vorträge und Schulungen für Pflegepersonal und KollegInnen, bildete in der Physiotherapie PraktikanntInnen aus und übernahm die EDV-Betreuung in der Gruppe. Zu meinen Aufgaben zählte weiters die Ausarbeitung von Dokumentationsstandards und Befundungsschemen für die Physiotherapie.

logo

spezielle BEHANDLUNGS- METHODEN
in der
PHYSIOTHERAPIE

Copyright © 2010 by www.physio-schlager.info • Hannes Schlager